Besseres Raumklima, bessere Produkte

Bei JPT haben wir vor Kurzem unser Klimasystem erneuert und auch eine Wärmerückgewinnungsanlage installiert. Die neue Anlage erlaubt es uns, in jedem Raum das Klima separat zu regulieren: Büroräume, Produktionshalle und Prüf-/Endkontrollstation. Durch ein stabileres Innenklima können unsere Mitarbeiter in einer angenehmeren und gesünderen Umgebung arbeiten. Dies erhöht ihre Konzentrationsfähigkeit und verringert die Risiken krankheitsbedingter Arbeitsausfälle.
Da das neue Klimasystem in puncto Temperatur und Luftfeuchtigkeit ein stabiles Innenklima gewährleistet, profitieren hiervon auch unsere Kunden. Das neue, bessere Innenklima führt zu noch geringeren Abweichungen bei der Produktion ultrakleiner und hochpräziser Metallteile. Dies allein schon erhöht die Qualität unserer Produkte noch weiter, was ausgezeichnet zu unseren Zielsetzungen passt.
Die Wärmerückgewinnungsanlage reduziert unseren CO2-Ausstoß, unsere Energierechnung und ist somit nachhaltig und zukunftsfähig.
Zeitgleich mit der Installation unseres neuen Klimasystems haben wir den Raum, in dem unsere Endkontrolle stattfindet, umgebaut. Hierbei haben wir energiesparende LED-Beleuchtung verwendet. Diese neue LED-Beleuchtung liefert ausreichend Lumen (Lichtstrom) für visuelle Prüfungen bei unserer Endkontrolle und ist energiesparend und nachhaltig.