Entwicklung von Mikroteilen

Die Entwicklung von metallischen Mikroteilen ist keine Kleinigkeit. Die Spezialisten von JPT wissen dies wie kein anderer, weil sie schon jahrzehntelang auf diesem Fachgebiet tätig sind. Wir verfügen nicht nur über die nötigen Fachkenntnisse für den Entwurf und die Fertigung hochpräziser feinmechanischer Teile, sondern wir besitzen auch eine wahre Leidenschaft für dieses Fachgebiet.

Forschung und Entwicklung

Im Bereich der Forschung und Entwicklung metallischer Mikroteile arbeiten wir eng mit Ingenieurbüros und Herstellern bzw. Produktionsbetrieben zusammen. Die gemeinsamen Fachkenntnisse bezüglich des Endprodukts und in Bezug auf die hochpräzisen metallischen Teile sind für den Erfolg ausschlaggebend. Die Aktivitäten der Forschungs- und Entwicklungsabteilung (Research & Development) spielen daher folglich auch eine wesentliche Rolle im Unternehmen von JPT. So konzipieren wir unsere eigenen Werkzeuge, Geräte und Maschinen selbst, wenn der Industriestandard die Anforderungen unserer Kunden nicht erfüllt.

Entwicklung von Prototypen

Um das richtige feinmechanische Metallteil fertigen zu können, ist es wesentlich, einen Prototyp zu entwickeln. Hierbei berücksichtigen wir selbstverständlich, dass es bei der schlussendlichen Produktion keinerlei Abweichungen von diesem Prototyp geben darf. Anders ausgedrückt: die bei der Produktion feinmechanischer Metallteile auftretenden Abweichungen von den durch den Prototypen vorgegebenen Abmessungen sind maximal so groß wie bei eben diesem Prototypen. Daher können wir die Qualität garantieren, für die wir aufgrund unsererISO 9001 und ISO 13485-Zertifizierungen (für medizinische Produkte) bürgen. Unsere kombinierten Fachkenntnisse stellen sicher, dass ein Prototyp entwickelt und gebaut wird, der einwandfrei funktioniert, sodass in der anschließenden Fertigung Teile und Komponenten hergestellt werden, die gewährleisten, dass Ihre Endprodukte langlebig sind und viele Jahre lang problemlos funktionieren.

Vorteile der Entwicklung von Mikroteilen durch JPT

Fachkenntnis und Leidenschaft bilden die Grundlage für Ihren und unseren Erfolg. Für den Entwurf und die Entwicklung hochpräziser Metallteile setzen wir all unsere Techniken ein: Drahterodieren, Senkerodieren, Funkenerodieren, das Bohren mikroskopisch kleiner Löcher und der Zusammenbau mittels Mikro-Lasertechnologie. Dank unserer Technik in Verbindung mit unserer Fachkompetenz und Leidenschaft entsteht ein Prototyp, der zuverlässig funktioniert. Ihre Vorteile auf einen Blick:

• professionelle, projektgebundene Vorgehensweise
• gemeinsamer Entwurf durch kombinierte Fachkenntnis
• Entwicklung und Bau von Prototypen, deren Eigenschaften für die Fertigung übernommen werden können
• umfassende Kontrolle der Abmessungen durch 3D-Lasertechnik
• kleinstmögliche Abweichungen von den vorgegebenen Abmessungen bzw. Spezifikationen, die auf dem Markt angeboten wird

Forschung auf dem Gebiet der Mikrotechnologie

In der Forschung auf dem Gebiet der Mikrotechnologie arbeitet JPT mit vielen Kompetenzzentren- und Partnern zusammen. So sind wir u.a. Mitglied des Verbandes Dutch Precision Technology (niederländische Präzisionstechnologie) und arbeiten mit Hochschulen und Universitäten zusammen. Ferner entwerfen und entwickeln wir gemeinsam mit Ingenieurbüros hochpräzise Metallteile. Durch Forschung in Kombination mit hoher Fachkompetenz kann gewährleistet werden, dass Ihr Prototyp so genau funktioniert wie ein Schweizer Uhrwerk.

Prototyp anfordern

Sind Sie Hersteller, Kompetenzpartner oder ein Ingenieurbüro und benötigen Sie einen Prototypen, durch den Sie Ihrem Kunden eine angemessene Lösung präsentieren können, die dieser gerne akzeptiert? Dann sprechen Sie mit den Spezialisten von JPT. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen ersten Gesprächstermin.

Entwurf und Entwicklung, Forschung und Entwicklung (research and development), Entwicklung von Prototypen, Untersuchungen auf dem Gebiet der Mikrotechnologie